Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Lammkeule in Salzkruste

Schleie auf Champignonkraut

Zwei mittlere Schleien, etwas Mehl, 50g Butterschmalz (Butaris), 20 g gute Butter, 500 g Wein-Sauerkraut, 200 g Champignon, 100gr Baumpilze, 0,2 Liter Sahne, Speck, zwei Zwiebeln, Kümmel, Wacholderbeeren, Pfeffer, Salz

 

1) Die beiden Schleien salzen und pfeffern, die beiden Zwiebel würfeln.

2) Butter erhitzen, Pilze mit Zwiebeln darin anschmoren. Frühstücksspeck hinzufügen und glasig werden lassen. Sauerkraut, Kümmel, Wacholderbeeren und Sahne zugeben, durchmischen.

 

Schleien in Mehl wenden und von beiden Seiten goldbraun anbraten.

 

Das angemachte Sauerkraut in Auflaufform geben, Fische drauflegen. Auf mittlerer Schiene 10 Min. bei 200°C und weitere 10 Min. bei 180°C backen. Zum Schluss einige Butterflocken auf dem Fisch verteilen, in der Form servieren.