Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Die Provinz Rogaland

Die Provinz Rogaland liegt im Südwesten Norwegens und hat mehr als 370.000 Einwohner. Rogaland grenzt an die Provinzen Hordaland, Telemark, Aust-Agder und Vest-Agder. Die Hauptstadt der Provinz ist die Hafenstadt Stavanger.

 

Im Gebirge kann man wunderbar wandern und/oder angeln, vor allem auf Forellen. Die vielfältigsten Angelmöglichkeiten hat man allerdings im Meer. Auch in Deutschland sind Angelreviere, wie die Insel Karmøy oder Bokn liegen, hier.

 

Die Palette an fangbaren Meeresfischen ist groß: Dorsch, Köhler, Pollack, Lumb, Leng, Dornhai, Makrele und Plattfische sind die häufigste Beute.