Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Angeln im Oman

Angeln im Oman: Thunfisch und Dolphin
Angeln im Oman: Thunfisch und Dolphin

Die Küstengewässer Omans gehören zu den fisch- und artenreichsten des Arabischen Meeres & Indischen Ozeans.

Insgesamt wurden mehr als 150 verschiedene Fischarten gezählt. In den gelb, rot und purpurrot gefärbten Korallenriffen lebt eine Unzahl tropischer Fische, darunter Papageienfische, rote und blaue Falkenfische, Löwen- und Schmetterlingsfische.

Angler finden ausgezeichnete Möglichkeiten zum Hochsee- oder Strandfischen. Die beste Saison ist zwischen September und April, obwohl man den Sailfish und Adlerfische auch in den Sommermonaten fangen kann.

Es kommen sowohl die Freunde des Big Game als auch Little Big Game Fischens auf Ihre Kosten. Viele "Norwegen-Angler" schätzen das Little Big Game, das Gerät ist erheblich leichter, der Drill ist sehr aufregend und man kann - wie man es gewohnt ist - im Stehen drillen. Außerdem kann man oft sein eigenes Gerät benutzen und muss nicht tausende Euro für die riesigen Multirollen ausgeben.

Im allgemeinen beissen folgende Fischarten an

Delphin im Oman

Blue Marlin bis zu 800 Pfund

Black Marlin bis zu 800 Pfund

Sailfish bis zu 100 Pfund

Yellow Tuna bis zu 140 Pfund

Broadbill Swordfish 150 bis 300 Pfund

Long tail Tuna bis zu 30 Pfund

Skipjack Tuna bis zu 30 Pfund

Mai Mai bis zu 60 Pfund

Bonito bis zu 10 Pfund

Bonefish bis zu 10 Pfund

Cobia bis zu 100 Pfund

Giant Trevally bis zu 25 Pfund

Empfehlenswerte Anbieter von Angelreisen in den Oman

Al Husn Tourism LLC, P. O. Box 964, Postal Code 130, Ozaiba· Musca, Sultanate of Oman
Tel: +968 24495550, Fax: +968 24493361
Email: alh07@omantel.net.om oder info@al-husn.com

Internet www.al-husn.com

Angeln im Oman
Angeln im Oman
Angeln im Oman
Angeln im Oman
Angeln im Oman
Angeln im Oman