Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Norwegen-Vestvagöy-Ballstad: Top-Angeln auf Großdorsch

Top-Angeln auf Großdorsch. In einzigartiger Kulisse stehen direkt am Meeresufer umrahmt von grünbewachsenen Bergen diese beiden „echten“ Robuer. Sie wurden vor über 100 Jahren gebaut und 1990 vollständig umgebaut und renoviert. Man hat eine wunderschöne Aussicht auf die idyllische Meeresbucht.

Ballstad ist vom Fischermilieu geprägt und über den Fischreichtum der Gewässer um die Lofoteninseln muss nicht viel gesagt werden. Hier werden große Dorsche gefangen und auch andere Fischarten kommen nicht zu kurz. Auch Angeln in Süsswasserseen auf Forellen ist hier möglich.

Auch Angeltouren können arrangiert werden

Und wenn man sich einmal vom anstrengenden Angeln erholen will, findet man überall markierte Wanderwege um diese herrliche, abwechslungsreiche Landschaft zu erkunden. Zu jedem Rorbu gehört ein 15 Fuss-Boot mit 9 PS-Motor. Ein weiteres Boot gleichen Typs und Motorisierung kann zusätzlich gemietet werden. Die Boote liegen in ca. 10 m an eigener Bootsbrücke. Fischreinigungsplatz mit fl.w.u.k. Wasser. Es können auch Angeltouren mit einem erfahrenen Fischer arrangiert werden.

 

Ausstattung je Rorbu: 1 Schlafraum mit 2 Einzelbetten, 1 Schlafraum mit 2 Etagenbetten, 2 Matratzen auf dem Hems. Küchenecke mit el. Herd, Backofen, Kühlschrank. Grosse Gefriertruhe im Gemeinschaftsraum. Wohnzimmer mit el. Heizung, Holzofen. Bad mit Dusche, WC, fl.w.u.k. Wasser. Gartenmöbel. Einkaufen ca. 100m. Parken bei den Rorbuer. Bettwäsche (13,- €/Set) und Endreinigung (48,- €) kann bestellt werden.

 

Die Preise:   777,- € in der Nebensaison

                  924,- € vom 15.06.2004 bis 15.09.2004

                1057,- €  vom 01.07.2004 bis 15.08.2004

Buchungsanfrage Vestvagöy-Ballstad