Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Sommarøy: Eine kleine Insel vor Tromsø

Sommarøy

Eine kleine Insel vor Tromsø entwickelt sich zu einem anglerischen Highlight: Sommarøy. Die Gäste schwärmen von schönen Unterkünften, großen Fischen und herrlicher Natur.

Nicht nur Dorsch und Köhler (Seelachs) in oft kapitalen Größen, sondern auch Steinbeißer gehen in Sommarøy an den Haken.

 

Kontakte mit Heilbutt enden leider immer wieder mit Schnurbruch, oft sind die Rolle, die Schnur, die Haken oder die Wirbel einem großen Heilbutt nicht gewachsen.

Das Potential der Region im Norden der Heilbuttinsel Senja ist noch lange nicht ausgeschöpft: Kaum befischte Flachzonen weit draußen auf dem Meer wechseln ab mit über 400 Meter tiefen Gräben, große Sandflächen grenzen an schroffe Unterwasserberge - paradiesische Bedingungen, so weit das Auge reicht.

Und eine weitere gute Nachricht: Auch im nächsten Jahr wird es wieder die günstigen Sonderflüge von Frankfurt nach Tromsø geben - direkt und mit 40 Kilo Freigepäck. Einfacher nach Nordnorwegen geht es kaum!

 

Buchungsanfrage Sommarøy