Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Angelsportvereine (Angelvereine) in Hessen

SAV Babenhausen

SAV Babenhausen 1963 e.V., Am Viehtrieb 18, 64832 Babenhausen, Telefon: 06073 / 89 40 941 Internet Angelverein-babenhausen.de, Gewässer sind Gersprenz Ohlebach und Lache, Gastkarten: Ja

Angelsportverein Hungen e.V.

Angelsportverein Hungen, Geschäftsstelle: Im Kunfe 2, 35410 Hungen, Email: Mike.Muhl@asv-hungen.de, Gewässer: Verschiedene Teiche und Fließgewässer, Gastkarten: ja

Angelsportverein Sechshelden

35708 Haiger - Sechshelden, Tel.: 0176 21747374, Gewässer: Breidscheit und Dill, Gastkarten: ja. Die Internetseite funktioniert nur sehr schlecht (Firefox) und bevor man auf die Seite gelangt sollen einem Geldanlagen verkauft werden!!! - Was soll das? Deshalb wird die Seite hier auch nicht verlinkt.

An Den Hammerteichen, Telefon: 06045 / 86 20, Gastkarten nur für den Stausee

63322 Rödermark / Waldacker Ausserhalb Ober-Roden 20, Telefon: 06074-96692

Gewässer: Berngrundsee + Versickerungssee, Gastkarten: ja

Vorstandsvorsitzender: Dieter Ackermann, Pfarrgasse 6, 97522 Sand am Main, Tel. 09524/6327,
Gewässer: 50 ha; Baggersee und Altmaingewässer Gastkarten: Ja

Ehrster Weg 3, 34379 Calden, Telefon: 0172 / 719 5928,

Gewässer: Warme, Nebelbeeke, Teichanlage, Gastkarten: Ja - Eine der besseren Internetseiten für Sportangler im Internet, klare Navigationsstruktur und mit Inhalten versehen. Es wir gefischt in der Nebelbeeke, Lohbeeke, Warme und in verschiedenen Teichen.

SAV Petri Heil 1963 Babenhausen e .V.

1. Vorsitzender Claus Schulz, Gaylingsgasse 4, 64832 Babenhausen, Tel.: 06073 / 64219

Die Gersprenz mit circa 3,6 Kilometer, sowie die Bäche Ohlebach mit 1,5 km und die Lache mit 4,3 km Länge gehören zu den Angelgewässern.

Adriastraße 21, 68623 Lampertheim, Tel.: 06206-911525

Fax : 06206-949756, E-Mail: LVDSFHessen@t-online.de

Der Verein besteht aus 30 aktiven Anglern. Man verfügt über Pachtstrecken an Ems und Eder sowie zwei Kiesteiche entlang der Eder.

1. Vorsitzender: Rjurik Nentwig, Tel: 069 - 514 984, E-Mail: RJ.Nentwig@gmx.de

Gewässer sind die Teiche: Altarm Bonames, Hüttengesäß, Marköbel, Neuweilnau und Dornholzhausen. An Fließgewässern werden bewirtschaftet: Nidda, Nidder Oberdorfelden, Nidder Lindheim, Seemenbach und Eschbach.

Der ASV Hafenlohr ist eine Sportfischergemeinschaft die ihrem Hobby am Main nachgehen und daneben den Eissee bewirtschaften.

1. Vorsitzender Gerd Gütschow, Tel. 069 - 372 982, Die Nidda ist auf ca. 1,5 Kilometer Länge angepachtet, der Abschnitt reicht von der Sossenheimer Holzbrücke bis zur Nieder-Strassenbrücke.

1. Vorsitzenden Max Berlinger, Tel/Fax: 06723 - 2218, das Vereinsgewässer liegt im Nerotal hinter der Leichtweisshöhle und ist ein Weiher mit ca. 3500qm Wasserfläche, Besatz mit Karpfen, Forellen, Schleien, Zander, Weißfischen, etc....

Angelverein Äsche, Marienburger Straße 4, 34587 Felsberg

Möchten Sie Ihren Angelverein eintragen?