Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Angellexikon Q

Quiver-Tip, Quallen...

Quiver-Tip

Anderer name für eine Zitterspitze. Die Zitterspitze dient als Bissanzeiger beim Grundangeln. Sie ist eine Rutenspitzenverlängerung von 20 bis 30 Zentimeter Länge, die mit einem oder mehreren Ringen versehen ist. An seinem dickeren Ende besitzt die Zitterspitze ein Gewinde. Mit ihm kann díe Zitterspitze an einen speziellen Endring einer Grundrute aufgeschraubt werden kann. Der Biss wird durch leichte oder starke Bewegungen der Zitterspitze angezeigt.

 

Quallen

Quallen sind Nesseltiere wie auch Polypen, Seeanemonen und Quallen sondern Gifte ab, die auf der Haut starke Reizungen oder Symptome wie bei Verbrennungen verursachen. Es können sich Blasen bilden und starke Schmerzen auftreten. Die Betroffenen sollten viel trinken, die Haut großflächig mit einer Salbe einreiben und bei großflächigen Verletzungen den Arzt aufsuchen. Während eine Feuerqualle in der Ostsee meist nur unangenehm ist, leben in wärmeren Gewässern teils große oder auch sehr kleine (walnußgroße) Quallen, deren Gift lebensbedrohlich sein kann. Dazu gehören die Portugiesische Galeere (tropische und subtropische Meere), die Leuchtqualle (Mittelmeer, Atlantik), die Kompassqualle (Pazifik, Atlantik) und die Würfelqualle (Südostasien, Australien).