Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Angellexikon M

Von Maden bis Multirolle

Maden

Maden sind Larven, d.h. eine Entwicklungsstufe der Stubenfliege.Die Maden sind drehrund, weißlich und etwas größer als die erwachsene Fliege. Die Made beendet ihre Entwicklung in einer bräunlich gefärbten Tönnchenpuppe aus der die geschlechtreife Fliege nach schlupft. Ein häufiger Angelköder auch in Häfen mit Brackwasser erfolgreich.

 

maßig

ein Fisch der dem Wasser entnommen werden darf, weil er das gesetzlich vorgeschriebene Mindestmaß hat. Natürlich nur wenn keine Schonzeit ist oder etwas anderes dagegen spricht. Das Mindestmaß ist so bemessen, das der Fisch wenigstens einmal abgelaicht haben muß bevor er dem Wasser entnommen wird. Da Fische in den einzelnen Gewässern unterschiedliche Wachstumsbedingungen haben werden sie auch mit eines unterscheidlichen Körperlänge geschlechtsreif und deshalb sind die Maße auch unterschiedlich.

 

Matchrolle

Eine Angelrolle zum Matchfischen. Die Rollen sollten besonders reibungsarm laufen und eine exakt arbeitende Bremse besitzen. Außerdem müssen sie eine hohe Übersetzung haben.

 

Meerforelle

Die Meerforelle ist eines der beliebtesten Angelfische im Meer in Skandinavien, Deutschland und den Baltischen Staaten...

 

Milchner

männlicher Fisch, dessen Samen die sogenannte Milch ist.

 

Mindestmaß

Die Länge die ein Fisch oder auch ein Krebs haben muss damit er dem Gewässer von einem Berechtigten entnommen werden darf. Jeder Fisch soll sich mindestens einmal in seinem Leben fortpflanzen.

 

Monofil

Angelschnur die aus einem einzigen (Kunststoff) Faden besteht.

 

Multirolle

Über 100 Jahre alter Rollentyp mit rotierender Spule. Für Angeln auf schwere Fische im Meer der einzig mögliche Rollentyp, weil die Schnur nicht wie bei der Stationärrolle umgelenkt werden muss. Der direkte Kontakt wird auch bei einigen Spinnfischern geschätzt. Außerdem sehr gut zum Schleppfischen geeignet. Der Nachteil der Rolle ist die mögliche Perückenbildung beim Werfen, die aber mit einer modernen Multirolle mit Zentrifugalbremse und etwas Übung weitgehend vermieden werden kann.